ART OF EDEN:

Kunst und Design im Grünen

Sonnenstrahlen glitzern auf metallenen Oberflächen, Wassertropfen perlen an
Granitstelen herab: Im Botanischen Garten treffen Kunst und Natur zu einem
harmonischen Ganzen aufeinander. Die diesjährige Art Of Eden bietet 30 bis 40
KünstlerInnen aus Deutschland und dem europäischen Umfeld eine Plattform, ihre
Werke als kreative Inszenierung von anspruchsvollen gestalterischen Arbeiten in
natürlicher Umgebung zu präsentieren.

Dem interessierten Publikum eröffnen sich ungewohnte, teils überraschende
Aspekte, den Garten zu ergänzen, sei es durch das Wasserspiel aus
Keramikelementen, sei es durch die wetterfeste Sitzgarnitur aus raffiniert
kombinierten Werkstoffen. Fernab jeder Serienproduktion stehen die Unikate der Art
Of Eden im Dialog zwischen Kunst und Botanik für die themenspezifische
Entwicklung neuer, künstlerischer Konzepte. Der inspirierte Betrachter erlebt den
Einklang von Natur und Kreativität.

Wer mag, rundet den Besuch der Ausstellung mit einer kulinarischen Köstlichkeit auf
der Sonnenterasse ab.

Wurzeln
Im Mai 1993 knüpfte eine Gruppe junger Künstler aus Krefeld einen Kontakt zum
Botanischen Garten der Stadt. So entstand eine der schönsten Ausstellungen für
Kunst und Design in Garten und Landschaft: Dank der großen Resonanz der
Besucher entwickelte sich die Ausstellung mit dem poetischen Namen Art Of Eden
zum Geheimtipp; sie etablierte sich weit über Krefeld und Darmstadts Grenzen
hinaus.

Inhalt
Seit nunmehr 20 Jahren lädt die Organisatorin der Ausstellung zahlreiche Künstler
und Designer ein, ihre von der Jury ausgesuchten, freien und auch angewandten
Unikate an einem Wochenende im Frühling im Botanischen Garten zu präsentieren.
Der Besucher unternimmt eine Entdeckungsreise durch die Besonderheiten des
Gartens, der durch die Exponate eine neue Sichtweise eröffnet.
Die Ausstellung lädt ein zum Verweilen und zum Gespräch mit dem Künstler.
Anstelle der auf Märkten und Messen üblichen Quadratmeterstände schafft erst die
freie Entfaltung im landschaftlichen Raum eine besondere Atmosphäre der Symbiose
aus Kunst und Natur.
Perspektive

Aus dem Erfolg in Krefeld entwickelte sich 2006 eine weitere Ausstellung im
Botanischen Garten in Darmstadt. Erneut bietet sie in diesem Jahr dem Publikum
das Erlebnis einer Inszenierung von Kunst und Landschaft auf höchstem Niveau –
Art Of Eden.